Impressum

Anbieterin i. S. d. §6 Abs. 1 Nr.1 MDStV:

Alt-Katholische Kirchengemeinde Rosenheim

Kaiserstrasse 48

D - 83022 Rosenheim

Vertretungsberechtigter i. S. d. §6 Abs. 1 Nr.2 MDStV:

Alt-Katholische Kirchengemeinde Rosenheim

Kaiserstrasse 48

D - 83022 Rosenheim

Kirchenvorstand

Leo Weiß (Vorsitzender)

Pfarrer Dr. André Golob (Stellvertretender Vorsitzender)

Rita Pasch

Margit Still

Erika Hofmann

Sabine Eisenmann-Edenhoffer

Walter Pfohl

 

Verantwortlicher i. S. d. §6 Abs. 2 MDStV:

Dr. André Golob

Kaiserstrasse 48

D - 83022 Rosenheim

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kon­trolle übernehmen wir keine Haf­tung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der ver­link­ten Seiten sind auss­chließlich deren Betreiber ver­ant­wortlich. Änderun­gen oder Löschen der Infor­ma­tio­nen dieser Web­site ohne vorherige Ankündi­gung vorbehalten.

Rechte Dritter

Soll­ten mit Inhalt oder Auf­machung dieser Seiten fremde Rechte, also die Drit­ter, oder geset­zliche Bes­tim­mungen ver­letzt wer­den, so bit­ten wir um entsprechende Nachricht ohne jegliche Kosten­note. Das Beseit­i­gen einer evtl. von diesen Seiten aus­ge­hen­den Ver­let­zung des Schutzrechts, durch Schutzrecht-Inhaber(innen) selbst, darf nur und auss­chließlich mit unserer Zus­tim­mung vorgenom­men wer­den. Zu Recht bean­standete Pas­sagen wer­den unverzüglich von uns bear­beitet, ohne dass Ihrer­seits das Ein­schal­ten eines Rechts­bei­s­tandes von Erforder­nis ist. Wer­den den­noch von Ihnen, ohne vorherige Kon­tak­tauf­nahme mit uns, Kosten aus­gelöst, wer­den wir diese im vollen Umfang zurück­weisen. Die Kosten­note wird im Sinne der Schadens­min­derungspflicht als unbe­grün­det zurück gewiesen. Unberechtigte Abmah­nun­gen und/​oder Unter­las­sungserk­lärun­gen, wer­den direkt mit einer neg­a­tiven Fest­stel­lungsklage beant­wortet. Gegebe­nen­falls wird eine Gegen­klage wegen Ver­let­zung zuvor genan­nter Bes­tim­mungen zur Ein­re­ichung gebracht. Im Falle von Domain­stre­it­igkeiten, Namen­srecht, Copy­rightver­let­zun­gen etc., gel­ten die gle­ichen Aus­führun­gen wie vorgenannt.