Unser Gemeindeleben

Firmung

Firmung in der AK-Gemeinde Rosenheim





In einem festlichen Gottesdienst spendete Bischof Dr. Matthias Ring am 18. November 2017 drei jungen Menschen aus unserer Gemeinde das Sakrament der Firmung. Mahsa Ebrahiminya, Benedikt und Felix Herwegh hatten sich auf diese Feier gemeinsam mit jungen Christen aus anderen alt-katholischen Gemeinden des Dekanates an zwei Wochenenden im Bayerischen Wald vorbereitet. In seiner Predigt erzählte der Bischof von Erfahrungen, die er selbst als Theologiestudent in einer alt-katholischen Pfarrgemeinde machen durfte. "Du schaffst das!", lautete damals die Botschaft an ihn. Daher ermutigte der Bischof jetzt die Jugendlichen, sich selbst etwas zuzutrauen, weil auch Gott ihnen etwas zutrauen würde. Feierlich und rhythmisch wurde der Gottesdienst vom Gemeindechor Kreuz & Quer unter Leitung von Angelika Schartel umrahmt.

Auch der Himmel meinte es gut...

Auch der Himmel meinte es gut...

- am Firmament war kaum ein Wölkchen zu sehen, als Verena und Daniel Becker ins Gelände des Ameranger Bauernhofmuseums nicht nur zu ihrer kirchlichen Trauung, sondern auch zur Tauffeier ihrer Kinder Raphael und Samuel eingeladen hatten.



Die Gäste, unter denen sich viele Kinder befanden, wurden am 24. Juni 2017 um 15.00 Uhr mit unzähligen Erdbeerkörbchen und Fruchtbowlen empfangen. 
 
Weiterlesen

Weltgebetstag 2017

Frauen aller Konfessionen luden in die Alt-Katholische Allerheiligenkirche ein



Bei dem sehr gut besuchten Gottesdienst in der altkatholischen Allerheiligenkirche standen die Philippinen als Land der krassen Gegensätze im Mittelpunkt der Feier.

Die Philippinen, ein katholisch geprägtes Land mit 7.107 Inseln. Auf dem Archipel im Pazifischen Ozean finden sich neben Naturschönheiten und Weltkulturerbe auch zerstörerische Naturgewalten, interne Konflikte und von Menschen verantwortete Umweltkatastrophen. Trotz Ressourcenreichtums herrscht eine krasse Ungleichheit, die zurück geht bis in die spanische Kolonialzeit. Wohlstand, Macht und Einfluss konzentrieren sich auf wenige Familienclans. Große Teile der Bevölkerung leben in Armut. Wer sich für Menschenrechte, Umweltschutz, Landreformen oder die indigene Bevölkerung engagiert, lebt oft gefährlich – und das schon lange vor Amtsantritt des umstrittenen Präsidenten Duterte im Jahr 2016.

Weiterlesen

Multikulti - wundervoll bunt

Ein besonderes Highlight 2016 war unser Gemeindefest am 25. September. Dieses Jahr stand es unter dem Motto „Multikulti – wundervoll bunt“.



Bereits der Gottesdienst nahm die schillernde bunte, kulturelle Vielfalt unserer Welt in den Focus – aller Engstirnigkeit und allem Hinterwäldlertum zum Trotz. Begleitet wurde der Gottesdienst von mulikulturellen Tönen. Die pakistanisch-deutsche Rockformation
„MD-Rocks“ mit den Sängern Danish Raza und Malik Saim Waqas begeisterten mit orientalischen Weisen. Unser Chor „Kreuz & Quer“ präsentierte Lieder aus aller Welt, Günter Klein zitierte auf der Gitarre Pink Floyd

Weiterlesen

Margit Still und Leo Weiß waren dabei

Zum diesjährigen Laienforumstreffen in Prag machten sich die beiden Mitglieder des Kirchenvorstandes unserer Alt-Katholischen Pfarrgemeinde Rosenheim auf den Weg. Die Bahn und ein Fernreisebus brachten sie in wenigen Stunden in die „Goldene Stadt“, die an diesem Tag aufgrund des regnerischen Wetters etwas von ihrem Glanz eingebüßt hatte.


Foto: Margit Still

Seit 1990 der Internationale Altkatholiken-Kongress das „Laienforum“ zum Austausch zwischen den Mitgliedern in den Bistümern der Utrechter Union beschloss, treffen sich jährlich, meist Mitte August, interessierte und engagierte Laien zwischen den Kongressen abwechselnd in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Tschechien und gelegentlich weiteren Ländern, behandeln aktuelle spirituelle Themen und lernen dabei Land und Leute kennen. Die Kongresssprache ist deutsch, für notwendige Übersetzungen wird gesorgt.

Weiterlesen

Eltern und Paten leisten ein großes Versprechen

 

Am Samstag, dem 15. Oktober 2016, wurde in unserer alt-katholischen Pfarrkirche Rosenheim Leah Fuchs aus Brannenburg durch Kurat Michael Pabel getauft.

Zu Beginn der Feier wurden die Eltern und Paten nach ihrer Bereitschaft gefragt

Weiterlesen

1.600 Euro für Deutschbücher

für Flüchtlinge - der Gesamterlös unserer Benefizkonzerte



Mehrstimmig singen, einstimmig helfen“

Unter dieser Überschrift berichtete das Oberbayerische Volksblatt über den großen Erfolg der Aktion „Deutschbücher für Flüchtlinge“, den die Koloratursopranistin Sieglinde Zehetbauer initiiert hat. Sie gründete den Gospelchor „Deep roses“ mit dem Ziel Benefizkonzerte zugunsten von Hilfsbedürftigen in Rosenheim zu realisieren.

Weiterlesen

Auf die Sulzner-Alm

hatten Hermine und Luis Dienstler



eingeladen. Bei den beiden frisch Vermählten, die auf der Sulzner-Alm bei Reit im Winkel den Sennbetrieb leiten,
Weiterlesen

Auf der Durchreise zum alt-katholischen Berghüsli

in der Schweiz (Thun)
besuchten uns  Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken aus Polen




auf ein kurzes gemeinsames Frühstück
Weiterlesen

„VOKARO“ sang von den Facetten der Liebe

Benefizkonzert zugunsten DONUM VITAE begeisterte die Besucher und spielte 1.185 Euro ein



Ein warmherziges und musikalisch brillantes Konzert erlebten die mehr als 150 Zuhörer, die am Sonntag, 19. Juni 2016, am Spätnachmittag in die Allerheiligenkirche der Alt-Katholischen Pfarrgemeinde in Rosenheim gekommen waren.

Weiterlesen

„Im selben Augenblick begann der Baum zu blühen und die Vögel sangen...“

Eindrücke von Simons Taufe am 24. April 2016 in der Allerheiligenkirche der Alt-Katholischen Pfarrgemeinde Rosenheim.

Wir trafen uns am Sonntagnachmittag in unserer Kirche, um zusammen mit Verwandten und Freunden die Taufe unseres zweiten Kindes Simon zu feiern.

Weiterlesen

Die Ökumene zu Gast in unserer Kirche

Vollversammlung der ACK-Rosenheim tagt in der Allerheiligenkirche

Zweimal im Jahr findet die Vollversammlung der Rosenheimer Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen statt. Am 3. Mai waren die Vertreterinnen und Vertreter der ACK zur Gast in der alt-katholischen Allerheiligenkirche. Traditionell beginnt die Konferenz mit einem Gottesdienst aus der Tradition der jeweiligen Gastgeberkirche. In diesem Fall war es eine altkirchliche Lichtvesper, ein meditativer Gottesdienst mit Weihrauch und Kerzenschein. Anschließend bekam Pfarrer Dr. André Golob die Gelegenheit über die Entstehungsgeschichte der alt-katholischen Kirche zu berichten und ihre Positionen vorzustellen.

Weiterlesen

Rosenheimer Friedensweg der Religionen 2016


Die erste Woche im Mai stand unter dem Zeichen der Ökumene. Zunächst fand in unserer Kirche die Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Rosenheim (ACK) statt, dann ein ökumenischer Impulstag in Heilig Blut. Highlight aber war am 4. Mai der gemeinsame Friedensweg der ACK und aller muslimischen Moscheen Rosenheims sowie der alewitischen Gemeinde.

Weiterlesen

Michaels Fotogalerie der Venezien Reise



Weiterlesen

Trauung in der alt-katholischen Allerheiligenkirche Rosenheim


Am Samstag, dem 9. April 2016, gaben sich Stephanie Reiter (31) und Andreas Schlechter-Reiter (34) in unserer Rosenheimer Pfarrkirche das Ja-Wort.

Weiterlesen

Vom Gemeindeausflug nach Venetien

Rondo Veneziano“
Wer kennt es nicht, das „Rondo Veneziano“? 

1979 gegründet, wurde dieses italienische Orchester bald weltweit gefeiert. Was die Zuhörer so begeisterte, war der neue Musikstil des Ensembles, der

Weiterlesen

Große Freude in der Gemeinde

Am 27. März wurde der kleine Richard während des Auferstehungsgottesdienstes zum Osterfest 2016 getauft. Unser Gemeindepfarrer Dr. André Golob taufte Richard mit Jordan-Wasser und salbte ihn mit Chrisam. Beides hatte Pfarrer Golob von einem seiner Urlaube mitgebracht. Nach der Auflegung der Albe wurde die Taufkerze an der Osterkerze entzündet und den Paten übergeben.
Weiterlesen