Große Freude in der Gemeinde

Am 27. März wurde der kleine Richard während des Auferstehungsgottesdienstes zum Osterfest 2016 getauft. Unser Gemeindepfarrer Dr. André Golob taufte Richard mit Jordan-Wasser und salbte ihn mit Chrisam. Beides hatte Pfarrer Golob von einem seiner Urlaube mitgebracht. Nach der Auflegung der Albe wurde die Taufkerze an der Osterkerze entzündet und den Paten übergeben.

Familie und Gemeinde hatten sich um das Taufbecken versammelt und sangen das Danklied nach der Taufe:

(Melodie: "Danke für diesen guten Morgen")

Danke für das neue Leben,
danke für jedes kleine Kind.
Danke, dass seine lieben Eltern
froh und glücklich sind.

Danke für jedes Lärmen, Toben,
danke für jeden frischen Schrei,
danke für jedes helle Lachen,
da ist Gott dabei.

Danke für das Geschenk der Taufe,
danke dass Du jetzt bei uns bist,
danke für Deinen guten Segen,
den Du nie vergisst.

Die Eltern und Paten sprachen anschließend ihre persönlichen Fürbitten für Richard.