Auch der Himmel meinte es gut...

Auch der Himmel meinte es gut...

- am Firmament war kaum ein Wölkchen zu sehen, als Verena und Daniel Becker ins Gelände des Ameranger Bauernhofmuseums nicht nur zu ihrer kirchlichen Trauung, sondern auch zur Tauffeier ihrer Kinder Raphael und Samuel eingeladen hatten.



Die Gäste, unter denen sich viele Kinder befanden, wurden am 24. Juni 2017 um 15.00 Uhr mit unzähligen Erdbeerkörbchen und Fruchtbowlen empfangen. 
 


Auf diese Weise gestärkt, erwartete die Hochzeitsgesellschaft das Brautpaar mit den Täuflingen in einer frisch gemähten Wiese auf Sitzgelegenheiten aus Strohballen, umrahmt von aufgestellten Heumandln. 
Die feierlich-fröhliche Trau- und Taufzeremonie wurde trotz sommerlich-heißer Temperatur in einer frischen, lockeren Weise von Dr. André Golob zelebriert, der sicherheitshalber einige Abzüge des Glaubensbekenntnisses für "religiös Ungeübte" mitgebracht hatte.





Doch alle Mitfeiernden zeigten Engagement und beteten, sangen und klatschten begeistert mit, begleitet von der Sängerin Brita Halder mit ihren Kollegen Toby Heinz und Andreas Messner, die das Fest bis nach Mitternacht mit schwungvollen, mitreißenden, zum Tanzen einladenden, aber auch sehr gefühlvollen Liedern musikalisch untermalten. 
Die lange und intensive Vorbereitungszeit hat sich auf alle Fälle gelohnt - an jede Kleinigkeit wurde gedacht. Auch die Kinder hatten ihren Spaß und eine der Rückmeldungen steht für viele Reaktionen der Beteiligten dieser besonderen Feier:
"Die Feier war einfach nur wunderschön. Es hat ALLES perfekt gepasst. Die Location war wunderbar passend. Die vielen, vielen zauberhaften Kleinigkeiten, an die gedacht wurde. Herrlich romantisch der Moment, wo ihr vom Feldweg aus als Familie angekommen seid. Du, Verena, mit dem Bilderbuchkleid. Spielzeug für die Kinder war da. Geiles Essen. Ausgefallene Hochzeitstorte. Tolle Band. Respekt für diese 150-%-Planung. EINFACH NUR PERFEKT!"

Text und Fotos: Margit Still