Gemeindevorstand

Trauer um Hans Schmid

Ganz überraschend ist am Mittwoch, den 27. Juli 2016, Hans Schmid aus Bad Endorf gestorben.



Wir waren so gewöhnt an seine muntere kraftvolle Art, seinen Lebenswillen und Optimismus, dass wir seinen Tod kaum begreifen können. Seiner Frau Brigitte drücken wir unsere herzliche Anteilnahme aus.

Weiterlesen

Gewählte Gemeindemitglieder bestimmen, wo's langgeht

 

Gemeinschaftlich geleitet wird unsere Gemeinde durch den Kirchenvorstand. Dieser besteht aus sechs gewählten Laien sowie dem auf Dauer gewählten Pfarrer von Amts wegen. Laut den Satzungen unserer Kirche wird der Vorstand alle drei Jahre zur Hälfte gewählt. Grundsätzlich ist jedes Mitglied für sechs Jahre im Amt.

 

Zurzeit engagieren sich vier gewählte Frauen und zwei Männer

 

Leo Weiß (Vorsitzender) 
Erika Hofmann
Rita Pasch
Margit Still
Sabine Eisenmann-Edenhoffer
Walter Pfohl

 

im Vorstand. Seit September 2014 gehört auch Pfarrer Dr. André Golob dazu.

 

Unsere Gemeinde hat zwei ehrenamtliche Geistliche

 

Michael Pabel (Kurat) und

Georg Spindler (Diakon),

 

die mit beratender Stimme ebenfalls zu den Vorstandssitzungen eingeladen werden.

 

Die Gemeindeversammlung, d.h. die Versammlung aller stimmberechtigten Mitglieder der Gemeinde, wählt nicht nur den Kirchenvorstand, sondern, für den Fall eines Ausfalls eines seiner Mitglieder, ebenso zwei Stellvertreterinnen und Stellvertreter. In Rosenheim nehmen in der Regel auch diese an den Vorstandssitzungen teil.

 

Nach der Konstituierung des Kirchenvorstands wählt dieser aus seinen Reihen eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden.

 

Die Finanzen unserer Gemeinde liegen in den Händen von Frau Anita Schmid.