Gemeindevorstand

Gewählte Gemeindemitglieder bestimmen, wo's langgeht

 

Gemeinschaftlich geleitet wird unsere Gemeinde durch den Kirchenvorstand. Dieser besteht aus sechs gewählten Laien sowie dem auf Dauer gewählten Pfarrer von Amts wegen. Laut den Satzungen unserer Kirche wird der Vorstand alle drei Jahre zur Hälfte gewählt. Grundsätzlich ist jedes Mitglied für sechs Jahre im Amt.

 

Zurzeit engagieren sich fünf gewählte Frauen und ein Mann

 

Erika Hofmann
Rita Pasch
Margit Still
Sabine Edenhoffer
Walter Pfohl
Yvonne Schmidt

 

im Vorstand. Seit September 2014 gehört auch Pfarrer Dr. André Golob dazu.

 

Unsere Gemeinde hat einen ehrenamtlichen Geistlichen

 

Georg Spindler (Diakon),

 

der mit beratender Stimme ebenfalls zu den Vorstandssitzungen eingeladen werden.

 

Die Gemeindeversammlung, d.h. die Versammlung aller stimmberechtigten Mitglieder der Gemeinde, wählt nicht nur den Kirchenvorstand, sondern, für den Fall eines Ausfalls eines seiner Mitglieder, ebenso zwei Stellvertreterinnen und Stellvertreter. In Rosenheim nehmen in der Regel auch diese an den Vorstandssitzungen teil.

 

Nach der Konstituierung des Kirchenvorstands wählt dieser aus seinen Reihen eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden.

 

Die Finanzen unserer Gemeinde liegen in den Händen von Frau Anita Schmid.